Wie lange dauert die Bewilligung?
Stacks Image 1665

selbsthilfe-ratgeber frage + antwort

In der Vergangenheit sind uns viele Fragen zur Fehlbildung Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte und zum Umfeld von LKGS gestellt worden und wir haben viele beantwortet. Für die wichtigsten haben wir hier zu Ihrer Information die Antworten gesammelt. Die Zuordnung nach Kategorien hilft Ihnen bei der Auswahl. Mit dem RSS-Feed können Sie sich automatisch über neue Einträge informieren lassen.

Wie lange dauert die Bewilligung?

Ist unterschiedlich. Es gibt keine Vorgaben. Es kann Monate dauern.

Beantragt eine erwerbstätige Person für sich die Feststellung einer Behinderung ist das zuständige Amt auf die Berufstätigkeit hinzuweisen. In diesem Fall soll das „Versorgungsamt“ innerhalb von 3 Wochen (wenn kein Gutachten erforderlich ist) bzw. innerhalb von 2 Wochen nach Vorliegen eines Gutachtens über eingehende Anträge entscheiden.