neues von+über uns
Stacks Image 1665

selbsthilfe-ratgeber frage + antwort

In der Vergangenheit sind uns viele Fragen zur Fehlbildung Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte und zum Umfeld von LKGS gestellt worden und wir haben viele beantwortet. Für die wichtigsten haben wir hier zu Ihrer Information die Antworten gesammelt. Die Zuordnung nach Kategorien hilft Ihnen bei der Auswahl. Mit dem RSS-Feed können Sie sich automatisch über neue Einträge informieren lassen.

Diese Seite wird zur Zeit bearbeitet und steht in Kürze wieder zur Verfügung. Bitte haben Sie Verständnis.

  REHACARE 2016 in Düsseldorf

Auch in diesem Jahr nimmt unsere Selbsthilfevereinigung an der REHACARE 2016 mit einem Informationsstand teil. Besuchen Sie uns am Gemeinschaftsstand der BAG Selbsthilfe. Sie finden uns in Halle 3.

Standnummer: 3E04

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


  Fortbildungsveranstaltung und Mitgliederversammlung

am 24. September 2016 in Wetzlar

Thema: „Gut gekontert- erfolgreich gegen unangebrachte Bemerkungen und verbale Angriffe“

Referentin: Dr. Andrea Fink-Jacob, Diplom-Pädagogin, systemische Beraterin und Dozentin

…es fängt schon mit dem Blick in den Kinderwagen, in dem das unoperierte Kind mit einer Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalte liegt, an. Sicherlich anfangs non verbal, aber mit zunehmenden Alter auch verbal: Dumme, verletzende Sprüche.

Kindergarten und Schule sind Ort an denen es zu verbalen Übergriffen kommen kann. Leider gibt es auch erwachsene Zeitgenossen, die eine LKG-Spalte zum Anlass nehmen, abfällige Bemerkungen fallen zu lassen. Wir möchten Eltern und erwachsenen Betroffenen gute Tipps geben, um den Umgang mit den Mitmenschen zu erleichtern. Dem Betreffenden möchten wir das Gefühl vermitteln, wie er/sie sich nicht verletzt fühlen und angemessen antworten können.

Ablauf:

Anreise ab 9.30 Uhr

10.00 Uhr Begrüßung

10.15 Uhr Vortrag Frau Dr. Fink-Jacob,

11.15 Uhr Pause

11.30 Uhr Aussprache

12.30 Uhr Mittagessen

13.30 Uhr Mitgliederversammlung

16.00 Uhr Ende


weitere Beiträge